Betatest von SoftMaker Office 2016 für Linux

Der private Betatest von SoftMaker Office 2016 für Linux:

 

Betatest von SoftMaker Office 2016 für LinuxErstes Fazit (18.10.2015)

Sehr schön ist das neue dunkle Thema und eine sehr viel bessere Darstellung der Schriften im Programm.

Das war in vergangenen Versionen nicht wirklich befriedigend gelöst. Schriften wurden zerfranzt und verschoben angezeigt, das Thema ließ sich nicht wirklich an eine angepasste Desktopoberfläche anpassen.

Wird eine Textstelle markiert und der Font geändert kann man einfach in der Fontauswahl hin und her scrollen und der ausgewählte Text wird in den verschiedenen Schrifttypen angezeigt.

Die Anbindung an Cups beim Druckvorgang ist noch gar nicht gelöst, es bleibt einem also immer noch nichts anderes übrig als eine PDF Export und Drucken aus dem PDF-Reader…

Öffnen und Speichern von Dateien ist etwas verzögert und führt bei Conky zum Flackern.. Warum auch immer…

Die Dateitypenicons sind noch nicht skalierbar oder nicht für größere Ansichten angepasst?

In Nautilus werden diese unscharf dargestellt:

icon-beta-textmaker

 

 

 

 

 

 

 

Denn 128×128 existiert im Icon Ordner, aber alle icons nur als *.png Dateien kein *.svg, falsche verlinkung???

iconordner

 

 

 

feel free and share me:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.