#mittelmeerdiät

Zigaretten ohne Ende single origin Tabak aus der Region ;)Feldfrüchte

 

 

 

 

 

 

 


Wikipedia – Mittelmeerdiät

War gerade zu Besuch in der Türkei am Marmara Meer.

Wohnen in der Lehmhütte, Essen wie die Bauern es tun (Schafshirten).

Zusammen mit ordentlich Körperlicher Betätigung Bewegung, schwimmen und der Sonne von Oben, war das eine Kur für Körper und Geist….

Aber wie kommt es das Appetit und Vitalität da besser sind? Wieso fühlt man sich leichter und fitter??? Am Meer kannst du ne ganze Schachtel Zigaretten am Tag rauchen ohne das die Lunge pfeifft oder du Kopfschmerzen bekommst…. (Rauchen gehört in der Türkei zu den Grundnahrungsmitteln glaube ich ;)=)

Ja ja genau die gute Meeresluft…. saubere Luft e.t.c. aber… sauber ist die Luft da nicht die ganze Küste ist voll mit Industrie…Chemie Produktion, Hühnerproduktion e.t.c. keine Ahnung was da noch alles unter einem Standard von Turbokapitalismus produziert wird…

Im Vergleich zu meinem Leben in der Großstadt Berlin bestimmt trotzdem noch sauberer da man sozusagen auf dem Land ist…

Aber was ist es warum ich in Berlin schon nach 2 Zigaretten denke jetzt reichts, warum ist es so schwer überhaupt was zum Essen zu finden was schmeckt? Egal ob ich nun selbst koche oder unterwegs was essen will… Klar wenn man Hunger hat kann man Essen aber der Appetit und der Geschmack sind wie taub… Geht das nur mir so? ich glaube kaum, meine beiden Töchter sind da genauso…

Einer meiner kleinen Brüder gerade auf den Balearen sagt auch sowas wie „hier habe ich richtig Appetit!“

In der Stadt ist alles irgendwie indirekt, getrübt, verarbeiteter, industriell, in Tüten.

Voll mit Feinstaub, Wlan, UMTS, LTE, Geräuschen, Lärm, Gestank, Wrasen, Abrieb, Ansagen, Untergrund, Einkaufshallen, Klimaalagen, Dächern, Hausern, Strassenschluchten, Menschen, U-Bahnen, Bussen, S-Bahnen, Pflastersteinen, Teer, Hektik, Stress, Geschwindigkeit, Ellenbogen, Konfrontation e.t.c.e.t.c.e.t.c.e.t.c.e.t.c.

Auf dem Land geh ich mal eben in den Garten und Pflücke das was gerade reif ist, und verarbeite es direkt, habe eben auch die Pflanze gesehen und angefasst, während ich auf dem selben Boden gestanden habe unter der selben Sonne wie die Pflanze (is jetzt nich eso oder?) Die Eier vom Frühstück sind von den Hühnern die da eben rumlaufen auf dem Hof… die Hühner picken … na ja ist schon klar….

Tee warum trinkt hier jeder Tee? Um sich zu unterhalten und auszutauschen, nicht weil es nun gerade HIP ist oder HOP einen single origin Espresso aus dickwandigen Porzellan Tassen mit exakt 40 Grad vorgewärmt nicht mehr als 4 Sekunden extrahiert bei 91,5 Grad mit levitiertem Wasser aus veganem Rohquellwasser…. #4,60€ bitte… Oh hier nimm 10€ paßts schon ich hab`s hippsterdicke …. (hat er eigentlich garnicht aber für 3 Espresso im Monat zum richtigen Zeitpunkt reichts noch…)

 [ Männergesellschaftskritik lasse ich jetzt mal außen vor da gibt’s nun schon genug von… is nun mal nicht Europa… die kommenden Generationen wollen sowas bestimmt nicht mehr leben…]

 

…Fortsetzung folgt

 

 

feel free and share me:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.